Sonntag, 12. Februar 2017

12Blick im Januar

Hallo ihr Lieben,

sorry, ein blöderer Titel ist mir gerade nicht eingefallen. Natürlich könnte ich euch jetzt noch ein schönes und gesundes 2017 wünschen... wäre doch aber irgendwie etwas albern, oder?

Also danke ich allen, die mir auf welchen Wegen auch immer geschrieben haben, dass sie mich nicht vergessen.
Ich fasse ja gaaanz selten Vorsätze, aber wenn, dann bin ich damit auch mehr als konsequent. Mein Vorsatz für dieses Jahr heißt Entscheunigung. Tja, dass das nun hauptsächlich den Blog trifft tut mir zwar leid, ist aber im Moment so. Heißt ja aber nicht, dass ich euch vergesse.



Und als es im Januar so frostig kalt war, bin ich mit der Kamera los gezogen, habe mir die Fingerchen abgefroren und mein Motiv für den 12Blick 2017 gesucht - und gefunden.


Das Foto schicke ich noch schnell zu Tabea *klick*, bevor der Februar ausgerufen wird.










Zwischenzeitlich hatten wir ein Minibloggertreffen in Hannover, bei dem diesmal sogar die liebe Nicole *klick* dabei war. Aber davon habt ihr sicher schon gelesen.
Ich hatte schon vorher von Nicole die herzige Karte und das kleine Stoffherzchen bekommen, als Dankeschön für ein paar Hannover-Tipps. Jetzt gesellte sich auch noch die Karte von Bettina hinzu. Ich danke euch beiden, da habe ich mich wirklich sehr drüber gefreut, als ich nach Hause kam und so liebe Post gefunden habe!


Tja, ich liefere zwar fast eine Punktlandung ab, aber immerhin kann ich die beiden Karten noch bei Nicole verlinken *klick*.

Das war es auch schon wieder von mir für heute. Ich arbeite dran, das Bloggen wieder etwas zu integrieren.....

Habt es fein!