Dienstag, 13. Dezember 2016

Deko für die Weihnachtsfeier

Hallo ihr Lieben,

heute bin ich nur gaaaanz kurz hier. Es ist einfach viel zu viel zu tun im Büro, aber nun denn, Jammern hilft ja auch nichts.

Die Zeit schreitet voran und in der vergangenen Woche hatten wir in der Firma eine kleine aber feine Weihnachtsfeier. Leider mit den üblichen Ausfällen durch Krankheiten usw...

In diesem Jahr haben wir "inhouse" gefeiert. Allerdings bin ich ja der Meinung, dass auch so eine kleine Weihnachtsfeier in den eigenen Räumlichkeiten eine Wertschätzung der Mitarbeiter darstellt, also habe ich am Vorabend für ein paar Stunden den Weihnachtself gespielt und alles liebevoll dekoriert. Hatte keiner mit gerechnet und war daher eine super Überraschung!


Im Büro haben wir diese bürotypischen häßlichen Deckenplatten, die lose auf Metallschienen liegen. Schon ziemlich schnell war klar, was es an Deko sein soll: Servietten-PomPoms und Butterbrottütensterne!


Und das Beste: Eine Büroklammer an das Fadenende geknotet, kann man diese spielend einfach zwischen Platte und Schiene schieben. Wiegt ja nichts, hält prima und baumelt lustig vor sich hin...
















Aus allen möglichen Besprechungsräumen wurden die Stühle heran geschleppt. Nein keine Sorge, das haben meine lieben Kollegen für mich gemacht, bevor ich sie dann gnadenlos raus gescheucht habe...


Die Tische wurden auch etwas festlich hergerichtet und in die Fensterbank durfte noch ein großer Glaszylinder mit Tannenzapfen und einer Lichterkette einziehen.













So, wenn ihr noch eine schnelle und kostengünstige Deko für eure Party braucht, ich kann das nur empfehlen!

Aus Zeitgründen habe ich kein DIY fotografiert, aber ehrlich, gibt es jemand, der das noch nicht kennt? Wenn ja, dann schreibt mir einfach einen Kommentar und ich schau mal, was ich machen kann :-)

So, meine Deko wandert schnell zum Creadienstag *klick*!

Habt es fein!




Kommentare:

  1. Liebe Vanessa, wenn Du da nicht so wunderschön dekoriert hättest, wäre das eine ziemlich nüchterne Umgebung für eine Weihnachtsfeier gewesen...
    glg zu Dir
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. So bringt man Glanz in die nüchternste Hütte. Sieht toll aus!!

    glg Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Moin liebe Vanessa, das hast Du dann auch noch selbst gemacht? Respekt - bei Dir scheint der Tag auch mehr als 24 Stunden zu haben, oder.
    Die Idee mit dem Glas und den Zapfen ist genial - es braucht manchmal eben nicht mehr!
    Ich wünsche Dir einen zauberhaften Tag, liebe Grüße
    Lotte

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vanessa,
    wie toll das du dir die mühe gemacht hast.....
    Ist richtig schön geworden.
    Und weißt du was ab heute hängen hier auch solche Sterne....endlich.
    Ganz liebe Grüße und zwischendurch durchatmen....
    Jen

    AntwortenLöschen
  5. Aus kleinen Dingen - Großes gemacht. Sieht schön aus u d ist bestimmt auch gut angekommen .
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Hey du kleiner Weihnachtself!
    Das hast du fein gemacht und ich hoffe deine Kollegen wussten es zu schätzen.
    Ein schönes Ambiente hast du aus dem nüchteren Büroraum geschaffen. Die Sterne und die Pompons machen sich super an der ollen Decke.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Habe ich es nicht gesagt, Vanessa hat nicht genug zu tun.
    Du bist einfach nicht ausgelastet meine Liebe, aber es ist so schön, dass Du es Dir und Deinen Kollegen so festlich gemacht hast.
    Ich glaube, ich muss mir doch noch etwas speziell nur für Dich überlegen, grins.
    Ganz liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Schön hast du es euch gemacht. Sieht gleich viel besser aus.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  9. Das hast du aber schön gemacht, liebe Vanessa!
    Da haben sich bestimmt alle gefreut!
    Lustig, die Sterne hab ich auch erst heute gepostet :) Die gehen schön schnell, gell
    Dann feiert mal schön und ganz lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  10. Da hast Du Deine Kollegen ja echt verwöhnt, liebe Vanessa ! Du bist echt eine gute Fee ♥
    Hier wird wieder außerhäusig gefeiert, aber erst am 22. Wünsche Dir eine stressfreie Restwoche und denk auch mal an Dich ♥
    Liebste Grüße schickt Dir Petra ♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Vanessa,
    deine Kollegen können sich freuen: du hast echt toll dekoriert! Bestimmt war es eine tolle Feier und ihr habt eine ganze Weile gemütlich beisammen gesessen:)
    Viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  12. Mit wenig Mitteln so nett und liebevoll dekoriert - zu der Kollegin kann man nur gratulieren!!! ;-)
    Hab einen schönen Tag,
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hab mich so über deinen Kommentar gefreut - aber statt "veröffentlichen" hab ich auf "Inhalt löschen" gedrückt . .. bitt schick ihn doch noch mal! ♥
      LG

      Löschen