Freitag, 8. Juli 2016

Tauschfreitag!

Hallo und einen schönen Freitag!

Ihr könnt euch sicher erinnern, dass uns die liebe Petra von minilou *klick* lange, lange Zeit den Freitag immer als Plattform angeboten hat, um viele schöne Schätze zu tauschen!
Liebe Petra, hab an dieser Stelle noch einmal ganz, ganz herzlichen Dank dafür! Ich habe einen mächtigen Respekt, dass Du das so lange durchgezogen hast und hatte immer viel Freude beim Tauschen.
Mit denjenigen von euch, die man schon länger kennt, tauscht man auch mal so außer der Reihe, aber was ist denn mit denen, die neu sind im Bloggerland? Oder die, die den jeweiligen Blog gerade neu entdeckt haben?
Ich hatte schon so lange vor, mal ein Tauschlabel zu basteln. Das darf sich jeder, der potentiell gerne tauscht auf seinem Blog installieren und schon braucht der Leser keine Scheu mehr haben, nach dem einen oder anderen zu fragen.
Natürlich habe ich Petra davon berichtet und mir quasi ihren Segen abgeholt.
Und jetzt ist es da, das Tauschlabel:


Wer möchte, darf gerne zugreifen!

Die Liebe Petra hat eben noch eine geniale Idee gehabt.
Ich schreibe gleich noch einen zweiten Post, der eine Liste mit tauschfreundlichen Blogs enthalten wird.
Wer also auf diese Liste möchte, der darf sich gerne bei mir mittels Kommentar oder E-Mail (leineliebe (at) gmail.com) melden und ich setze den Blog dann mit auf die Liste. Wäre toll, wenn ihr den Post dann zusammen mit dem Foto verlinkt!





Die Woche hat aber auch wieder große Freude bereitet, als ich den Briefkasten geöffnet habe. Von der lieben Jen *klick* habe ich Sommerpost bekommen :-)

Daaaaaaaaaaaaaaaaaaaankeschöööööööööööööööööööön!!!!

Die tolle Karte verlinke ich jetzt schnell bei Nicole *klick*










Und heute habe ich ganz besondere Freitagsblümchen. Da ich ja eh gerade NIX zu tun habe, kümmere ich mich auch noch um Haus, Garten und Katze von einem guten Freund, der im Urlaub ist. Ihr dürft es nicht verraten, aber ich bin mal kurz mit der Schere durch den Garten gehüpft...


Und wer jetzt noch kann, dem gebe ich mal ein kurzes Update!

Ihr seid echt die Besten, allerherzlichsten Dank für all die lieben Worte und Genesungswünsche.
Also, das ist jetzt so... Eigentlich habe ich mir heute mal Überstundenfrei genommen und es NIEMANDEM verraten, weil ich mal einen Tag für mich haben wollte. Aber gestern hat der Papa mit dem Arzt geklärt, dass er bereits heute nach der letzten Anwendung nach Hause darf. Und da hat er mich gefragt, ob ich ihn abholen komme und Mama auch ja vorher nichts verrate, eine echte Überraschung also :-)
Mach ich ja gerne, aber soviel dann zum Thema freier Tag für mich allein... Egal, Hauptsache, er kommt endlich wieder heim.

Ansonsten war die Woche für mich geprägt von Besuchen bei Zahnarzt und so... Mein Nerv ist in die ewigen Jagdgründe abgedriftet und das ist auch gut so! Damit hat das Drama aber leider kein Ende... Beim Reinigen vom Wurzelkanal ist eine Nadel abgebrochen. Passiert 1 : 100.000 mal. Schon klar, oder?
Die gute Nachricht ist, dass sie nicht so tief steckt, als dass ich jetzt gleich zum Kieferchirurgen muss. Die schlechte Nachricht ist, dass sie nicht ganz unten steckt.
Entweder der Hohlraum darunter ist frei von entzündetem und abgestorbenen Gewebe und die Nadel versiegelt jetzt alles und es ist erst einmal Ruhe im Bau..... oder eben nicht. Dann heißt es dann ab zum Kieferchirurgen.

Ich sage euch, wenn's mal läuft, dann läuft es... Nur nicht unterkriegen lassen!

Ich möchte euch noch so viel mehr zeigen und auch mal wieder eine ausgiebige Blogrunde drehen, aber bevor ich gleich losdüse, muss ich noch ein wenig klar Schiff machen. Gestern war meine ganze Fußballtruppe bei mir zu Gast.
So schade, unsere Jungs haben so tapfer gekämpft, aber manchmal verlässt einen auch das nötige Quentchen Glück! Trotzdem ein dickes Danke an unsere Nationalmannschaft für eine tolle und spannende EM 2016!

Wir lesen uns am Sonntag wieder, bis dahin habe ich dann hoffentlich auch das KSW Teilchen genäht....räusper...

Habt es fein!!!


Kommentare:

  1. Hallo liebe Vanessa,
    die Idee mit dem Tauschblog ist super, aber leider bin ich nicht so kreativ, da werde ich erstmal zu schauen.
    Und die Sommerkarte ist klasse, ich hatte auch so eine in der Post. Danke fürs Verlinken.
    Aber ich hatte auch eine tolle von Dir in der Post, vielen Dank. Dass Du dazu kommst bei der ganzen Geschichte mit den ollen Zähnen. Ich drücke die Daumen, dass es nicht so schlimm wird.
    Hier darf die Hälfte der Familie weiter die Daumen drücken für Frankreich. Nur mein Mann ist nicht so begeistert, hihi. Der hätte Deutschland lieber im Finale gesehen. Den Jungs und mir ist Frankreich aber genauso recht...
    Dir einen schönen Freitag, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Vanessa,
    wie schön die Überraschung geglückt ist....
    Deine Blümechen ♥♥♥ allerliebst,
    dein Zahnarzt Besuch der absolute Horror.....du weißt schon das man nicht immer hier rufen soll......grins....
    Du Arme was für eine Geschichte.
    Das dein Papa wieder Zuhause ist freut mich & eine tolle Überraschung für deine Mama.
    Dir ein tolles Wochenende & ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Moin liebe Vanessa,
    eine tolle Sommerpost hast Du bekommen. Ich muss Deine liebe Post in dieser Woche irgendwann mal posten - aber auch wie bei Dir: Irgendwas ist immer!!! Und so komme ich auch nur zum Lesen und Kommentieren. Aber irgendwann ist die Zeit gekommen und wir lassen uns schließlich nicht stressen.
    Ich gehe jetzt noch drei Dinge gleichzeitig erledigen, hihi.
    Liebe Grüße von Lotte
    PS: Deine Deko sieht wieder toll aus!!! Ich liebe Frauenmantel, aber bei uns im Garten wächst er fast ein bisserl zu viel...

    AntwortenLöschen