Samstag, 18. Juni 2016

Fußballtorten



Halli Hallo, Hallöle :-)


Na, schon weg geschwommen?
Sehen wir es mal positiv, dies seltsame Wetter malt echt spektakuläre Bilder in den Himmel. Dies Foto habe ich am Mittwoch aus meinem Bürofenster gemacht. Schon irgendwie irre, oder?



Fein, aber das wollte ich euch ja eigentlich gar nicht zwingend zeigen. Ich habe die Woche mal wieder den Kochlöffel oder vielmehr den Backlöffel geschwungen.
Dabei heraus gekommen sind zwei Fußballtorten.





Die eine, mit Blau- und Erdbeeren schnell auf die Flagge des Fußball-EM Gastgeberlandes Frankreich gepimpt, durfte zu den Krankenschwestern und Pflegern reisen, die sich gerade neben vielen anderen Patienten auch um meinen Papa kümmern.









Als Deko hat sie noch einen EM-Pokal aus Fondant bekommen, den ich mittels einer Papierschablone ausgeschnitten habe. Anschließend wurde er noch mit essbarem Silberpulver bestäubt, aber auf dem weißen Fondant glänzt das irgendwie eher weißlich.







Aber ich gebe zu, dass die Torte eher ein Nebenprodukt war. So frei nach dem Motto: " Ach wenn ich schon eine zusammen rühre, dann macht eine Zweite gar nicht mehr soviel Arbeit mehr!".
Denn ein lieber Freund von mir hatte am Donnerstag Geburtstag. Und wie bei der WM vor zwei Jahren, fand auch bei der EM ein Fußballspiel mit deutscher Beteiligung statt - diesmal gegen Polen. Schon damals bekam er eine Fußballtorte. Wenn ihr euch die noch einmal anscheuen möchtet, dann bitte hier entlang *klick*.
Problematisch ist es ja immer, wenn man sich die Latte selbst so hoch legt. Lange habe ich gegrübelt, wie denn der Kuchen dieses Jahr aussehen soll und am Ende ist das dabei heraus gekommen:



Ein Spielfeld, mit zwei Mannschaften samt Schieri, Ball und Eckfahnen :-)




Hier habe ich ein paar Entstehungsfotos für euch. Die Kokosraspeln habe ich mit grüner Lebensmittelfarbe eingefärbt. Das war noch gar nicht so schlimm, aber den Rasen dann auf dem Kuchen zu verlegen... Ich fürchte, da kommt man anschließend um eine Grundreinigung der Küche beim besten Willen, viel Geschick und größter Vorsicht nicht drum herum.









Aber ich finde es hat sich sowas von gelohnt. Das Geburtstagskind hat sich mega gefreut und auch auch die anderen Gäste waren begeistert. Geschmeckt hat er auch, die Füllung besteht aus Soja-Joghurt und Mandarinen, mit Gelantine abgebunden.

Hm, besonders stolz bin ich ja auf meine Gummibärenmannschaft. Intensives googeln hat ergeben, dass Deutschland in weißen Trikots spielt und Polen in rot. Und intensives EM-Gucken hat mich darauf schließen lassen, dass die Schiedsrichter in gelb auflaufen.
Tja, dass Herr Neuer in schwarz spielt, war ja jetzt nicht ganz so unbekannt... jajaja, ich weiß, das ist ein tiefroter Gummibär. Gibt es Lakritzbären? Und wenn ja, wo?
Dass aber der polnische Torwart - wie von mir absolut geraten - in grün aufläuft hat mich dann ja doch echt jubeln lassen. So einen Volltreffer hatte ich in meinen kühnsten Träumen ja nicht erwartet. Freu, freu, freu :-)

Ein Volltreffer war auch mein anderes Geschenk, denn es wurden ganz bestimmte Ofenhandschuhe gewünscht, die zu den Farben der Geschirrhandtücher in der Küche passen sollten. Also habe ich laaange nach den passenden Farben gesucht, aber das Strahlen des Geburtstagskindes war es wert!



So, jetzt haben wir aber genug Kalorien getankt.

Ich zeige euch noch schnell mein Juni-Shelfie. Ganz schlicht diesmal habe ich mich für eine gehämmerte Schale entschieden, in der als Deko ausgekochte Weinbergpfirsichkerne liegen.

Das Bild schicke ich schnell zu Kebo *klick*, wird ja auch langsam Zeit. Und gleichzeitig geht es auch zum Holunderblütchen *klick*, denn auf dem Bild seht ihr meine Freitagsblümchen: Freilandrosen mit einem absolut betörendem Duft!


















Und ich durfte mich bei all dem Trubel in dieser Woche, die Krankenhaus, Kuchen, Arbeit, Geburtstagfeiern usw. mit sich brachten auch noch richtig freuen. Von der lieben Lotte *klick* bekam ich Sommerpost!
Liebe Lotte, Du hast mir in einer echt turbulenten Zeit eine große Freude gemacht, Dein Kärtchen bringe ich noch schnell bei der Sommerpostaktion von Nicole *klick* vorbei!


So ihr Lieben, Dienstag lesen wir uns schon wieder, ich freu mich auf euch und wünsche euch einen regenfreien Sonntag!

Habt es fein!


Kommentare:

  1. Liebe Vanessa,
    deine Kuchen hätten ganz sicher auch einen Meisterpokal verdient. Klasse!!! Schwarze Gummibären? Gibt es bestimmt - irgendwo. Dunkelrot - Wer will da schon kleinlich sein. Der Himmel hat momentan ja wirklich Einiges zu bieten.

    gnaz liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  2. Moin liebe Vanessa,
    Deine Fußballtorten sind der Hammer!
    Dein Papa liegt im Krankenhaus, ich hoffe, es ist nix schlimmes! Ich wünsche von hieraus gute Besserung!
    Die Ofenhandschuhe sind richtig klasse und es freut mich für Dich, dass sie gut angekommen sind.
    Auch Dein Shelfie ist wieder richtig romantisch und wirkt so zart.
    So, ich gehe jetzt auch ins Bett, wir haben den Tag am Strand verbracht und haben unsere Urlaubsbräune aufgefrischt, hihi.
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend und eine gute Nacht.
    Liebe Grüße von Lotte

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vanessa,
    deine beiden Torten sind dir ja sowas von gelungen! Das ist ein super Geschenk, eine Fußballtorte!
    Das der Himmel zur Zeit alle Fazetten zeigt, ist wirklich wahr und er gibt so beeindruckende Fotos her. Mich fasziniert das immer wieder aufs Neue.
    Deinem Papa wünsche ich auf alle Fälle eine schnelle Besserung! Ich hoffe es ist nichts Schlimmes!
    Ganz liebe Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Torten!
    gute Besserung an deinen Papa.
    Grüße Sonneblume

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vanessa,
    also ehrlich, mit dieser Torte hast du dich ja nun selbst nochmal um einiges übertroffen! Das Fussballfeld mit Gummibärchen- Mannschaft ist einfach oberhammer!!! Du hast meine vollen Respekt.
    Zwar backe ich gern und dekoriere meine Wohnung intensiv, aber beides miteinander zu verbinden, dazu bin ich einfach zu ungeduldig.
    Wie groß die Begeisterung des Geburtstagskindes war, kann ich mir lebhsft vorstellen.
    Claudiagruß

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Vanessa, da hast du wieder tolle Torten gezaubert. Da läuft einem das Wasser im Mind zusammen.
    Und deine Deko auch wieder toll!!
    Liebe Grüße
    Lisa
    Lie

    AntwortenLöschen
  7. Hach....meine liebe Vanessa,
    was bist du doch für eine wunder-wundervolle Backfee! Die Torten sind ja ein Traum nur schon zum Ansehen :-) und geschmeckt haben sie sicher auch traumhaft.....oberwitzig finde ich die Gummibärchen-Fussballspieler!
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  8. Du bist ja eine richtige Backfee......
    Die Torte mit dem Spielfeld gefällt mir am meisten.....ganz toll.
    Da hat aber Jemand große Augen gemacht oder?
    Ich hoffe mit deinem Papa ist nix schlimmes, gute Besserung von hier aus.....
    Das Wolkenbild ist der Knaller, super getroffen.....
    Und deine Sommerpost gefällt mir super gut.....ich hatte das Glück von Nicole eine Karte im Briefkasten zu finden...
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Vanessa,
    die Kuchen sind der Hammer....beide finde ich klasse. Obwohl ich als Frankreich Fan für den ersten plädiere...
    Deine Rosen sind auch wunderbar, der Duft ist bestimmt betörend.
    Nun hoffe ich, dass Dein Papa bald wieder aus dem Krankenhaus kommt und wünsche Dir einen ruhigen Abend,
    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Vanessa,
    so tolle Torten..., die sehen einfach super aus.
    Wunderschöne Backhanschuhe... Finde es immer toll wenn sich die Leute was bestimmtes wünschen, so muss man wenig grübeln und man macht trotzdem eine Freude.
    Gute Besserung deinem Papa und dir einen ruhigen Wochenanfang
    Herzlichst Silvana

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Vanesse,
    deine Torten sind der Hammer! Vorallem das Fußballfeld - ein MUSS für jeden Fußballfan! Und so perfekt im Detail! Hut ab! Das glaub, ich dass da die Freude groß war. Auch die Handschuh dazu sind ein tolels persönliches Geschenk!
    Tja, das mit dem Shelfie hast du genau so gut hinbekommen wie ich :)
    Vielleicht sollten wir Kebo um längere "Öffnungszeiten" bitten :)
    Dir einen schönen Tag und alles Gute für deinen Papa!
    Liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  12. Die Torten sind grossartig! Ich hätte mich auch für die Frankreichtorte entschieden. Das "Fussballfeld wäre sicherlich der Knaller an jedem Jungsgeburtstagsfest.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Vanessa,
    die Torten sind ja einsame Spitze.
    Wahnsinn auf welche Ideen du kommst und so toll umsetzt.
    Herzliche Grüße, deine Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen