Donnerstag, 31. Dezember 2015

Versöhnt

Nachdem ich 2015 das neue Jahr hier begrüßt hab finde ich es nur Recht und Billig, es an dieser Stelle auch wieder zu verabschieden.

Und ich muss gestehen, ich habe mich mit 2015 versöhnt. Echt jetzt, es war ein unglaublich tolles Jahr! Vor einem Jahr um diese Zeit steckte mir ein Stachel in der Pfote: gesundheitlich auf einem echten Tiefpunkt und künftig angestellt beim größten Arbeitgeber der Republik...Schlimmer geht es wohl kaum.

Was dann passierte kann ich immer noch nicht so ganz glauben. Erstmal durfte ich wieder im Stoffladen meines Vertrauens jobben - dafür könnte ich die Filialleiterin noch heute knutschen! Ich habe dort so viele nette Kunden gehabt, denen ich mit Rat und Tat zur Seite stehen durfte. So viele Begegnungen, in denen ich als Mensch und vor allem meine Meinung Wert geschätzt wurde. Ich habe immer noch einen vorbereiteten Post aus dieser Zeit, mal sehen, im Januar wird er sicher passen :-)

Und dann aus heiterem Himmel stand auf einem Mal mein neuer Job vor der Tür. Ich bin noch immer sprachlos und unfassbar glücklich endlich wieder gerne zur Arbeit zu gehen, nette Kollegen zu haben und überhaupt sagen zu können, dass mein Job mich erfüllt und glücklich macht.

Außerdem konnte ich in diesem Jahr ein altes Kapitel gänzlich schließen, worüber ich ebenfalls sehr dankbar und vor allem erleichtert bin.



Begonnen hat mein Jahr als Zuckerbäckerin für die drei Kiddis meier besten Freundin

Außergewöhnliche Wünsche wurden gestellt und ich habe mein Bestes versucht, diesen zu entsprechen.














Dann gab es im Mai ein Bloggertreffen in Hannover!

Mädels, es war toll mit euch!!!



Und für einen Städtetrip ging es nach Dresden...











Außerdem habe ich mir endlich einen Herzenswunsch erfüllt und mir eine digitale Spiegelreflex gegönnt. Was zum Bloggertreffen noch mitten im Poststreik steckte, war zu Dresden glücklicher Weise endlich angekommen! Und natürlich braucht eine Kamera auch ein feines Ausgehtäschchen... oder auch zwei :-)








Mit Freunden oder der Familie war ich bei vielen tollen Veranstaltungen...

Hannover 96 - Bayern München

Gartenfestival Herrenhausen

mit bei meinem Vermieter gewonnen VIP Tickets bei AUDI Ascott Renntag auf der Neuen Bult

und das Maschseefest, bei dem wir Johannes Oerding lauschen durften - später dazu noch einmal mehr!






Musikalisch ging es weiter:

Total abgedreht bei Dieter Thomas Kuhn - unglaublich, mein letztes Konzert war sicher 7 oder 8 Jahre her, aber irgendwie hat sich da nichts verändert.

Und zu Simply Red - da war das letzte Konzert noch länger her, katapultierte mich aber gefühlt glatt 20 Jahre zurück!






Und ich hatte erneut Glück und wurde ausgelost! So durfte ich Karten für das Kleine Fest im Großen Garten kaufen und habe dort mit meinem Lieben einen wundervollen Sommerabend verbracht - allzu viele gab es ja davon nicht in diesem Jahr!

Der Herr Grammel war mit Frederic auch wieder mit von der Partie!









2015 war außerdem ein regelrechtes Schlösser-Jahr -aber das darf 2016 gerne so weitergehen :-)

Von Dresden aus ging es nach Schloss Moritzburg - dem Aschenbrödelschloss - mit dem wunderschönen kleinen Fasanenschlösschen.



Ganz hier in der Nähe wurde die Marienburg besucht und das glänzende Finale fand beim Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg statt.



In diesem Jahr durften viele schöne Geschenke gewerkelt werden - teilweise auch im Auftrag, aber nicht mit weniger Herz:

Die kleine Adeen - das Geschenk einer Freundin zur Einschulung von ihrem Patenkind,

das Tafelkissen als Geschenk zur Einschulung für mein Patenkind

und die Windeltorte für einen Kollegen, de gerade Vater geworden ist.






Dann habe ich mich nach langen langen Jahren und vielen Tausendkilometern von meinem kleinen Raumwunder verabschiedet. Wenn ich mir jetzt so die Bilder angucke, könnte ich glatt noch einmal ein Tränchen verdrücke, obwohl "die Neue" schon klasse ist :-)

Aber echt jetzt, die alte Farbe war um einiges cooler!










Natürlich hat sich auch Daheim wieder einiges getan. Neue Fundstücke wurden aufgelesen. Nachdem ihnen neues Leben eingehaucht wurde, durften sie ins Wohnzimmer einziehen.

Ich muss gestehen, es sind sogar noch mehr Projekte fertig geworden, bzw. angefangen, die zeige ich euch im nächsten Jahr!






Tja und dann setzte ganz unverhofft RTL diesem Jahr noch die Krone auf mit der Anfrage, ob ich mir denn vorstellen könne, für einen Fernsehbeitrag Beton zu basteln.


Unterm Strich bin ich dankbar für ein wirklich ereignisreiches, gesundes, fröhliches und fantastisches Jahr 2015 voller schöner Momente und Begnungen, Stunden mit denen, die mir lieb und teuer sind. 
Das alles nehme ich aber nicht als selbstverständlich, vor allem nicht nach den vorangegangenen Jahren, die den einen oder anderen Tiefschlag bereit hielten. 
Ich weiß, dass dieser Post sehr persönlich ist und mir gerade sehr unter die Haut geht, aber ich möchte all denen Mut machen, bei denen gerade nicht alles rosarot ist und eine Kerze heller scheinen könnte. Hört niemals auf zu kämpfen, denn es lohnt sich!

Und meiner Meinung nach kann das niemand schöner besingen als Johannes Oerding!



In diesem Sinne - Kommt alle gut ins neue Jahr, möge es Gesundheit, Freude und Freunde, Sonnenschein, Kreativität, viel Lachen, Glück und Erfolg für uns alle bereit halten!

Wir lesen uns 2016 wieder :-)




Kommentare:

  1. Liebe Vanessa !
    Wenn ich so dein Jahr mit meinen vergleiche da ging es bei dir echt turbulent zu!!! Wow du hast viel erlebt 2015 und ich hoffe das es 2016 für dich so weitergeht!
    Freu mich für dich das dich dein neuer Job glücklich macht und du gerne zur Arbeit gehst ! So soll es ja auch sein...
    Freu mich auf dein neues Bloggerjahr und auf alles was du da so kreatives zeigst :-D

    GLG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Ein ganz schön spannendes Jahr liebe Vanessa !!!
    Ich wünsche Dir für das neue Jahr alles erdenklich Gute,
    Gesundheit und Zufriedenheit. Ich freue mich, dass ich Dich hier im Bloggerland kennengelernt habe.
    Viele Lieblingslandsilvestergrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oh, Vanessa, viel passiert und was bin ich froh, dass 2015 sich für dich dann doch noch fein gemacht hat. Hab ein neues Jahr, das genau passend für dich ist, mit all dem was du für dich persönlich brauchst!
    Alles nur erdenklich Gute und danke für deine stets so lieben Worte - sie tun so gut
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Vanessa,
    ohhhh....das freut mich ja so für dich das du ein so gutes 2015 hattest! ....und siehst du manchmal kommt alles anders als man denkt! Man sollte dem Glück einfach vertrauen!
    Hab ganz lieben Dank für deine süsse Weihnachtskarte ich habe mich riesig darüber gefreut!
    Nun wünsche ich dir von Herzen einen guten Rutsch in ein genau so wundervolles Neues Jahr, wie das Alte :-)
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Vanessa,
    da war ja wirklich ganz schön was los bei dir! Viele tolle Erlebnisse und Aktionen!
    Mir ist heute eingefallen, dass ich dir noch was schuldig bin ... die 7 Wahrheiten über mich :) Ich glaube, dass könnte ich im Laufe der Woche schaffen.
    Jetzt wünsch ich dir erstmal alles Liebe und Gute für 2016 und vielen Dank für deine vielen lieben Kommentare!
    Ganz lieben Gruß,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Vanessa,
    wie schön, dass 2015 so schön für dich geworden ist und du so
    viele erfreuliche Erlebnisse hattest.
    Ich bin gespannt was du 2016 alles erleben und werkeln wirst
    und freue mich darauf, hier davon lesen zu können.
    Ich wünsche dir alles Liebe und Gute für 2016, Jana

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vanessa,
    man muss jedem neuen Jahr eine Chance geben, es braucht halt manchmal ein wenig Zeit, um sein Glück zu begreifen...
    Dir wünsche ich ein frohes und glückliches neues Jahr, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Vanessa,
    schön das 2015 für dich ein tolles Jahr war.
    Jetzt wünsche ich dir für 2016 das Beste, das deine Wünsche in Erfüllung gehen mögen.
    Dir ein frohes neues Jahr.
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Vanessa,
    ein sehr schöner Post. Persönlich? Ja! Das finde ich super.
    ...und wenn 2015 für dich ein gutes Jahr war wünsche ich dir, daß 2016 noch viel besser wird.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Vanessa,
    dein Jahr war schon recht turbulent und ereignisreich! Dein Auftritt bei RTL ist wohl kaum zu toppen. Alles Gute wünsche ich Dir auch für das Neue Jahr
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Vanessa,
    dir auch ein fröhliches und gesundes neues Jahr! ♥
    Ganz liebe Grüße
    Biene

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Vanessa!
    Toll, dass 2015 so ein schönes Jahr für dich war. An die meisten Sachen kann ich mich auch noch gut erinnern. Für die Schneckentorte melde ich mich dann zum nächsten Geburtstag bei dir, gelle! ;)
    Unser Bloggertreffen war wirklich schön, vielleicht bekommen wir dieses Jahr nochmal eines auf die Beine gestellt, damit wir noch mehr liebe Bloggerinnen mal in echt kennenlernen.
    Ich wünsche dir, dass 2016 das letzte Jahr nochmal toppen kann.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Du hast ja ein tolles 2015 erlebt.
    Für das neue Jahr wünsche ich dir, dass es genau so phantastisch weitergeht.
    viele Grüße,
    Anette

    AntwortenLöschen
  14. Für diesen wunderschönen berührenden Post könnte ich Dich grad drücken! Leider bist Du aber nicht hier:-)
    Ich freue mich sehr für Dich und wünsche Dir auch für dieses Jahr das allerbeste, dass sich Deine Träume weiterhin erfüllen und Du einfach glücklich bist.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Vanessa, dann soll das neue Jahr genau so gut weitergehen!!!
    Eine ganz feste Umarmung,
    Doris

    AntwortenLöschen