Sonntag, 29. November 2015

Weihnachtszauber Schloss Bückeburg, Gewinner, unglaubliche Neuigkeiten & der Adventskranz

Okay, es ist auf die letzten Meter, aber ich wünsche euch trotzdem einen wunderbaren ersten Advent. Draußen schüttet es wie aus Eimern und der Sturm rüttelt kräftig am Haus, da bietet es sich doch an, dass ich euch zu einem ganz besonderen Weihnachtsmarktbesuch einladen wollte. Dieses Jahr hat es endlich geklappt und ein Besuch beim Weihnachtszauber auf Schloss Bückeburg stand an.













Und das Gute daran ist: Der Weihnachtszauber findet noch die ganze nächste Woche statt. Wer also in der Nähe wohnt, der kann ja noch einmal überlegen, ob er sich das auch live und in Farbe ansehen möchte. Ja, ich gebe zu, 15 € Eintritt ist schon nicht ohne, aber ich finde es lohnt sich auf jeden Fall.



Der Weihnachtsmarkt findet auf dem Schlossgelände und im Schloss selbst statt. Aber ich glaube, ihr macht euch jetzt mal selbst ein Bild...

 




 




















Zur Stärkung ging es dann zum Kaffeetrinken in die Schlossküche. Dort gibt es nicht nur 1A lecker Kuchen, nein es ist auch soooo schön dort, also quasi auch noch gutes Augenfutter :-)


So richtig weihnachtliche Stimmung kommt natürlich erst am späten Nachmittag auf, wenn es dunkel wird und die wunderschöne Beleuchtung voll zur Geltung kommt.




Mit platten Füßen und gut gefüllten Bäuchen und Taschen ging es dann wieder heimwärts.

So, dann kommen wir mal zu Punkt zwei auf der Tagesordnung. Es fehlt noch der Gewinner meines 100. Post Giveaway...

Ja liebe Elisabeth - herzlichen Glückwunsch!
Dann schick mir doch mal Deine Adresse an leineliebe (at) gmail . com, damit sich das Giveaway auch schnell auf den Weg zu Dir machen kann.

Apropos schnell, ich weiß, dass viele von euch darauf warten, von mir den Wichtelpartner genannt zu bekommen. Seid mir nicht böse, aber ich werde erst morgen auslosen.
Die letzten zwei Wochen, insbesondere die letzten Tage, tickten hier die Uhren anders, denn - und damit sind wir schon bei den unglaublichen Neuigkeiten: Das Fernsehen war bei mir zu Gast!
Ja ihr Lieben, ihr könnt aufhören, euch die Augen zu reiben und der erste April ist auch noch in weiter Ferne.
In Kürze könnt ihr im Fernsehen - oder über die Homepage von RTL Nord in mein Wohnzimmer schauen. Plötzlich und absolut unerwartet bekam ich eine E-Mail von einer Redakteurin von RTL Nord, die meine Betonlampe im www entdeckt hat. Für eine 5-tägige Reihe von DIY Geschenkideen wollte sie mal hören, ob ich mir vorstellen kann, mit RTL für einen der fünf Beiträge Beton zu verbasteln. Was für eine Frage!
Sicherheitshalber habe ich die Mail mehrfach gelesen, aber mit jedem Lesen vermehrten sich die Schmetterlinge in meinem Bauch unkontrolliert und schlagartig.
Mehr dazu kommt in Kürze, den genauen Sendetermin verrate ich natürlich auch, versprochen :-)
Da ja Basteln mit Beton gut und eigentlich langfristig vorbereitet sein will, ist vieles auf der Strecke geblieben, aber das war es mir Wert.

Dadurch ist sogar die Weihnachtsdeko auf der Prioritätenliste nach hinten gerutscht, ach irgendwas ist ja immer :-) Aber zumindest habe ich meinen Adventskranz noch fertig bekommen und den werde ich jetzt noch schnell bei Lotta *klick* verlinken...



Dann genießt noch den Abend vom ersten Advent, ich hoffe, ihr hattet einen schönen Tag!

P.S.: Ein herzliches Hallo noch schnell an alle Neuen hier und vielen lieben Dank für die lieben Worte zur Windelburg!

Kommentare:

  1. Liebe Vanessa,
    das sind ja wirklich tolle Neuigkeiten, dann kann man Dich also bald im TV bewundern? Ich bin gespannt! :-)
    Das weihnachtlich verzauberte Schloss war sicher ein tolles Erlebnis und dafür hätte ich auch Eintritt bezahlt, keine Frage. Was hast Du Dir denn so gekauft? Das Kleid aus Moos und Tannengrün sieht ja toll aus und wäre mal was anderes für die Weihnachtsfeier... ;-)
    Dir einen schönen Tag und viele liebe Grüsse,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Vanessa,
    cool, Du im TV. Ich freue mich drauf.
    Bückeburg ist immer wieder eine Reise wert. Schade das wir uns um einen Tag verpasst haben. Wir waren gestern (als es wie aus Kübeln gegossen hat dort) und waren wieder sehr beeindruckt. Allerdings habe ich wegen des Wetters meine Kamera im Auto gelassen. Das Kleid aus Moos und Tannengrün fand ich auch mega cool, grins.
    Ich schicke Dir liebe Grüße von der Baustelle, die hoffentlich diese Woche endet.
    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Vanessa,
    Der Weihnachstmarkt hat sich auf jeden Fall gelohnt, deine Bilder zeigen dass.
    Und auf deinen TV-Auftritt bin ich sehr gespannt.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  4. Dann schick noch mal eine Erinnerung, wann du kommst... dann guck ich mir dich mal an Echt an ;-)
    Grüße Sonnenblume

    AntwortenLöschen
  5. Das ist so ein richtig schöner Adventspost mit ganz viel Weihnachtsstimmung. Super finde ich das und so langsam macht sich auch bei breit, dass wir gestern den ersten Advent hatten:-) Aber im Nachtdienst gehen so manche wichtige Dinge manchmal unter.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Vanessa,
    Bückeburg steht ganz oben auf meiner Liste für Gartenausstellungen.
    Mal schauen, wann ich es mal schaffe.
    Und Du bist bei RTL? Super, sobald Du den Sendetermin weißt, sagst Du aber Bescheid, oder?
    Bist Du für morgen fit mit Deiner Postkarte?
    Du kannst Deinen Post ab 6.00 Uhr verlinken.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Vanessa!
    Dieses Jahr werde ich es wohl nicht mehr schaffen um nach Bückeburg zu fahren aber für nächstes Jahr werde ich es mir mal festhalten. Das sieht ja wirklich richtig klasse aus und in der Schlossküche Kuchen zu essen ist bestimmt ein tolles Erlebnis.
    Schöne Bilder hast du mitgebracht. Auf deinen Sendetermin bin ich schon sooo gespannt. Das ist sooo aufregend.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Vanessa,
    immer wenn ich in meine Küche gehe, dann grinse ich wie blöd und freu mich total über die tollen Ofenhandschuhe!!!
    Das scheint wirklich ein wunderschöner Markt in Bückeburg zu sein. Dies Jahr klappts nicht....vielleicht im nächsten....
    Und ich werd vor dem Fernseher nicht wegzukriegen sein:))))
    Ganz viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
  9. Das ist bestimmt ein schöner Markt am Bückeburger Schloß, aber 15 € Eintritt ist schon heftig! ich wär bestimmt am Feuerzangenbowlestand anzutreffen :o), der sieht toll aus!
    LG Kathinka

    AntwortenLöschen