Sonntag, 24. Mai 2015

Bloggertreffen in Hannover

Jaaa, gestern war es endlich soweit: Das Bloggertreffen stand an.

Nach kurzfristigen Zu- und Absagen waren mit dabei (in alphabetischer Reihenfolge).

Anke - Mein Fachwerkhäuschen *klick*
Antje - Sophinies *klick*
Grittli - Grittlis Blog *klick*
Nicole - Schneckenhaus *klick*
Sandra - Decofine *klick*

und naja - meine Wenigkeit ;o)

Gut, Samstagmorgen also. Die letzten kleinen Vorbereitungen und der allwöchentliche Haushaltswahnsinn (wer macht hier eigentlich den ganzen Dreck, wenn ich nicht da bin???) liefen noch bis in den späten Abend, aber der Wecker durfte ja auch später als üblich klingeln. Blöd nur, dass das niemand meiner inneren Uhr gesagt hat. Kurz vor 6 war die Nacht also dann doch schon wieder vorbei :-(
Also, aus dem Bett geschlichen, Fenster auf, den Vögelein beim Morgenkonzert zugehört und gehofft, man würde noch mal einschnusseln... - Fehlanzeige! Und der Gedanke: Na toll und wo bitte ist die Sonne???

Statt dessen - und das gebe ich offen zu - machte sich ein Kribbeln im Magen breit: Echte und pure Aufregung. Eigentlich vollkommen gaga, denn zwei der Mädels kenn ich schon persönlich und ich wüsste nicht, warum der Rest nicht genauso lieb, nett, freundlich, inspirierend und lustig sein sollte.
Aber gegen manche Sachen kommt man halt nicht an...

Gut, Sonnenschein würde es also vorerst nicht geben, dafür zeigt das Thermometer aber um die frühe Zeit milde 15° an, also klappt wenigstens der Plan, in die Stadt zu radeln, ein echter Luxus, denn ich muss sagen, vor dem Verkehr, von dem ich in der Stadt ausging, graute es mir dann doch.

Um 10 Uhr ging es los, wir trafen uns zum Frühstück im Café "Glücksmoment" *klick*. Ich mag es sehr, obwohl ich gestehen muss, dass das alte Ladenlokal deutlich mehr Charme hatte...














Anfangs sah es noch so aus....

.... doch schnell war klar, wir hatten HUNGER :-)





















Das wunderschöne gefilzte Bad, was ihr auf dem Foto seht, hat Anke für jeden mit dabei gehabt. Sooo schön, danke nochmal Du Liebe! Ihr könnt es hier bestimmt auch später nochmal dekoriert entdecken!

Jetzt habe ich noch ein Bilder aus dem Cafè für euch, denn man kann dort nicht nur gemütlich sitzen, plauschen und futtern, sondern auch shoppen...




Neben Geschirr und jeder Menge Deko-Tüddel werden aber auch feine Sachen rund ums Backen verkauft!


















Wir waren ja noch etwas unentschlossen, wie denn der Tag wohl weiter gehen sollte. Eigentlich hatte ich gedacht, dass wir auf's Rathaus gehen, aber dafür war es zu bedeckt.

Ich muss gestehen, dass ich gar nicht auf dem Schirm hatte, dass ja samstags immer der große Flohmarkt entlang der Leine ist.
Also ab durch die schöne Altstadt zum Flohmarkt :-)


Hm, irgendwie bin ich wohl auf dem Flohmarkt über's fotografieren hinweg gekommen, aber vielleicht entdeckt ihr ja was bei den anderen Mädels.

Ihr Lieben, ich fand unser Treffen sehr schön, so was können wir doch glatt noch einmal machen ;o)

Und pünktlich zum Fußball war ich sogar auch zu Hause, die "Roten" haben es ja dann doch noch geschafft... puh, seufz!

So, eine kleine Geschichte habe nun doch noch zum Schluss für euch...
Ich dachte, dass es eine ganz nette Idee wäre, keine Giveaway-Tüten fertig zu machen. Wie auf jedem anständigen Kindergeburtstag ;o)
Lange habe ich gegrübelt, was da alles rein sollte und ursprünglich wollte ich ein "mini Care-Paket" basteln, mit Pflastern gegen Blasen, Sonnencreme, Taschentüchern, Naschkram... halt alles, um gut gegen alle Eventualitäten gewappnet zu sein.
Wenn mir eins widerstrebt, dann ist das Schnorren, aber mal schnell über den eigenen Schatten gesprungen, ab zum türkis farbenen Kosmetikriesen und nach Sonnencremepröbchen gefragt. Ich muss sagen, die Mädels dort waren ausnehmend nett und haben echt gesucht, aber nichts gefunden. Auch in zwei anderen Geschäften war nichts zu machen. Auf dem Rückweg zum Auto kam ich dann noch an einer Apotheke vorbei, die sich auch ganz groß "Cosmetics" auf die Fahne Fensterscheibe geschrieben hatte, also ein letzter Versuch. Leider war gerade nur ein männlicher Apotheker verfügbar und den fand ich sofort aus dem Bauch raus total unsympathisch, kam aber aus der Nummer nicht mehr raus. Mein Bloggertreffsprüchlein habe ich auch gar nicht mehr aufgesagt, sondern nur nach einer Probe gefragt. Er schaute mich befremdlich an und ging nach hinten und kam tatsächlich mit einer Probe zurück. Mein Herz machte einen kleinen Hüpfer, denn ich liebe es ja, wenn ein Plan funktioniert und im Geiste sah ich alles schon fertig vor mir. Ich hatte mir auch gerade überlegt, dass ich ihm - unsympathisch hin oder her - doch noch meine Geschichte erzählen und somit nach weiteren Proben fragen würde, als ich die Probe in die Hand bekam und genauer sah: Sonnencreme für die Haut 50+ - na Dankesehr! Was für ein A... ;o)

In diesem Sinne, habt noch ein schönes Pfingstwochenende!!!

Kommentare:

  1. Liebe Vanessa,
    oh toll so ein Bloggertreffen würde ich auch gern mal besuchen :-( nur ist leider alles immer soooo weit :-(
    Hihi 50 + na das ist ja ein waschechter D*pp :-D
    Ach übrigends den Mann aus Köln geht es gut und wie dann nach 3 Wochen raus kam war DER auch noch Schuld an dem Schlamassel und er hat es nicht mal gemerkt .... GRUMMEL
    GLG Silke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Silke,
      ja, echt schade, dass Du am anderen Ende von Deutschland wohnst, wäre schön gewesen, aber wer weiß, wie das Leben noch so spielen wird???
      Wie der Kerl aus Kölle war selbst dran Schuld? Hammer!!!! Da kommste doch aus dem Kopfschütteln gar nicht mehr raus!
      Liebe Grüße
      Vanessa

      Löschen
  2. Liebe Vanessa,
    da hattet ihr ein ganz feines Treffen! ......das Frühstück sieht ja sehr lecker aus und ich denke mir in diesem wundervollen Ambiente habt ihr es alle sehr genossen! Dein Kribbeln im Bauch kann ich verstehen, ist es ja wirklich etwas ganz besonderes wenn man sich so mit Bloggermädels trifft! Aber deine Aufregung war ja umsonst, wie ich lesen konnte! Schön das ihr ein so zauberhaften Tag zusammen hattet und auf dem Flohmarkt war es sicher auch interessant und lustig!
    Für den Apotheker erübrigen sich wohl die Worte :-(
    Wünsche dir von Herzen schöne Pfingsten.
    Herzensgrüassli
    Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Yvonne! Ja, Bauchkribbeln war gaaanz umsonst :-) Und irgendwie ist meine Lust auf Flohmarkt mal wieder richtig erwacht!
      Dir auch noch einen schönen Pfingstmontag!
      Liebe Grüße
      Vanessa

      Löschen
  3. Ja, schön!!!!!! Das freut mich, dass ihr es so fein hattet. Und dann habt ihr auch noch einen Flohmarkt erwischt. Ja, wenn Engel reisen...
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das hast Du aber lieb gesagt :-)
      Dankeschön!!!

      Löschen
  4. Oh, wie gern würde ich mal an so einem Treffen teilnehmen, aber mir gehts so wie der Silke . . . alles immer so weit weg :(
    War bestimmt schön und von so einem fehlsichtigen Apotheker hast du dir ja Gott sei Dank auch nicht die Laune verderben lassen . . .
    Gruß aus ganz unten in Deutschland,
    Doris

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hm, also wenn ihr alle soweit weg seid, dann müsstet ihr doch eigentlich alle ganz nah beisammen sein.... Es muss nur mal einer den Anfang machen!
      Liebe Grüße in den Süden
      Vanessa

      Löschen
  5. Liebe Vanessa,
    das Bloggertreffen war toll und hat riesen Spaß gemacht! Dankeschön, für deine tolle Organisation und Dankeschön, für deinen Einsatz wegen der Sonnencreme:) !! Meine Flohmarktschätze sind inzwischen gereinigt und verdekoriert - die wunderschöne, alte Tischdecke hängt noch auf der Leine. Dein Survival - Paket ist schon um einige Bonbons geschrumpft - auch dafür noch mal lieben Dank!! Das sollten wir unbedingt wiederholen!!
    Ganz viele liebe Grüße, Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anke,
      ich freu mich so, dass Du so viele Flohmarktschätzchen geschnappt hast! Super!!! Und Dir nochmals lieben Dank für das tolle Rosenband, es ist sooo wunderschön!!!!
      Liebe Grüße & ich bin jederzeit zu einer Wiederholung bereit!
      VAnessa

      Löschen
  6. Liebe Vanessa!
    Es war echt ein richtig schöner Tag bei dir in Hannover.
    Das schreit definitiv nach einer Wiederholung.
    Den nächsten Flohmarktbesuch habe ich schon bei Männe angemeldet.
    Den muss ich mir nämlich unbedingt nochmal ganz anschauen.
    Sei lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole,
      Du glaubst gar nicht, wie glücklich und zufrieden ich bin, dass ihr alle Spaß hattet!
      Ja, zum Flohmarkt muss ich auch noch mal, hätte man doch den einen Schlüssel nehmen sollen, aber Deiner ist auf jeden Fall toll!
      Liebe Grüße
      Vanessa

      Löschen
  7. Liebe Vanessa ...
    Auch ich schließe mich an ,.. Es war ein toller Vormittag in Hannover . Danke für die Organisation...und in dem Café war ich bestimmt nicht das letzte Mal. Ich würde mich auch auf ein neues Treffen freuen , wenn wir schon so dicht zusammen wohnen , sollten wir das auch nutzen ...
    Und so schöne Aufmerksamkeiten hast Du Dir ausgedacht ....
    Ich schicke Dir liebe Grüße und Wünsche Dir noch einen schönen Nachmittag .
    Antje

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Antje,
      also ich wäre wohl auf jeden Fall wieder mit dabei! Freue mich auch, dass Du "Beute" gemacht hast auf dem Flohmarkt :-)
      Ganz liebe Grüße zurück zu Dir!
      Vanessa

      Löschen
  8. So, jetzt hab ich es auch geschafft...zu meiner Lobhuddelei geht es bitte hier lang

    http://decofine.blogspot.com/2015/05/bloggertreffen-hannover-die-erste.html

    Liebe Vanessa,
    das war ein toller Vormittag und verlangt auf jeden Fall nach einer Wiederholung. Ich hoffe sehr, dass wir es mal wieder schaffen. Vielen Dank auch für die kleinen Nettigkeiten.

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sandra!
      Mensch hast Du einen schönen Post geschrieben, Danke dafür! Und so tolle Fotos! Da müsst ihr unbedingt schnell rüber hüpfen und nachlesen!
      Schön, dass Du dabei warst!
      Liebe Grüße
      Vanessa

      Löschen
  9. Liebe Vanessa,
    jetzt musste ich gerade laut loslachen wegen diesem überaus charmanten Apotheker, ein echtes Goldstück! Die Frau, die den daheim hat, ist auch nicht zu beneiden. ;-)
    Schön, dass ihr ein so tolles Treffen hattet, das freut mich sehr für euch.
    Alles Liebe,
    Nadia

    AntwortenLöschen
  10. Na so was! Da lebe ich schon eine gefühlte Ewigeit in Hannover und kenne dieses Café gar nicht! Da muß ich unbedingt mal meine Töchter auf ein Frühstück einladen:o) Offensichtlich hattet Ihr viel Spaß an dem Bloggertreffen, das freut mich! Toll organisiert!
    Liebe Grüße
    Kathinka

    AntwortenLöschen
  11. liebe Vanessa,
    das hört sich ja nach einen gelungenen Tag an.
    Auf jeden Fall wart ihr an tollen Orten.....
    Ich war auch in Hannover an den Tag zum Konzert....
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  12. Moin liebe Vanessa, ganz lieben Dank für Deinen Kommentar zum Wimpelkissen - immer gerne darfst Du es Dir "mopsen", ich bin mir sicher, Du machst etwas schönes daraus.
    Und so wie es aussieht, hattet Ihr ein tolles Bloggertreffen und die Mühe, die Du Dir gemacht hast - da sieht man mal wieder, wie wichtig es Dir ist, dass sich alle wohlfühlen. Schallend habe ich bei dem Thema "Pröbchen" gelacht - jaja, so kann's gehen.
    Ich wünsche Dir jetzt noch einen schönen Abend und vielleicht morgen einen sonnigen Sonntag.
    Liebe Grüße und bis bald
    Lotte

    AntwortenLöschen
  13. Eure Location für euer Treffen sieht echt toll aus !
    War bestimmt ein schöner Tag !
    Und den Apotheker vergisst du ganz schnell wieder. Wer braucht schon so charmante Männer.......?

    Danke für deinen netten Kommentar !
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag !

    AntwortenLöschen