Freitag, 29. August 2014

Vom Geschirrhandtuch zum Kuschelkissen

Hallihallo!

Mensch, ich hätte ja gar nicht gedacht, was so ein kleiner Award für Reaktionen auslöst! So viele Mails habe ich glaube ich schon lange nicht mehr geschrieben! Aber gut so!

Ich bin natürlich keinem von euch böse, wenn er nicht mitmachen mag. Von meiner Seite aus besteht da eindeutig keine Verpflichtung und vor allem auch kein Zeitdruck! Wäre ja noch schöner, schließlich soll Bloggen Spaß machen und keinen Stress auslösen!
Also wer mitmachen mag, der kann es gerne tun - zu seinen Bedingungen!
So, das brannte mir jetzt doch ein wenig unter den Nägeln...

Dabei wollte ich euch doch ganz kurz etwas anderes zeigen :-) Wirklich nur ein klitzekleiner Post, denn auch bei mir wird manchmal die Zeit knapp.

Letzte Woche habe ich mich mit einer Bekannten in der Nähe von Hannover getroffen und in dem kleinen Städtchen gibt es einen tollen Laden mit gaaanz viel Schnickschnack den die Welt nicht braucht, der aber Augen zum Leuchten und Herzen zum schneller schlagen bringt Wohnaccessoires! Immer wenn ich nach Wunstorf fahre, muss ich da rein! Und in den tollen Stoff- und Woll-Laden, den man nie und nimmer in so einem kleinen Örtchen vermuten würde! Und beide sind gerade umgezogen. Also war die Stöberrunde vorprogrammiert!

Zu Entdecken gab es so viel und noch mehr, das ein spontanes Haben-Wollen auslöste, kennt ihr ja sicher gar nicht, oder *grins*.

Spontan verliebt habe ich mich dann aber in dieses Geschirrtuch - bei dem ich wusste, dass es natürlich nicht seinen Dienst in der Küche antreten muss. 
Gleich als ich es sah, wusste ich, dass es genau das ist, was meinen Sofa ganz unbedingt noch fehlt. Also schnell ein paar Sachen besorgt....
... weißer Köper für die Kissenrückseite, eine schwarz-weiß gestreifte Paspel und ein kuscheliges fluffiges Inlet.

Bei dem Wetter verpasst man ja auch nichts, wenn man es sich am Nähmaschinchen gemütlich macht und so entstand razte fatze auf die Schnelle meine neue Kissenhülle!

Hier ist das Ergebnis, schon fertig gefüllt :-)

Wie so eine Kissenhülle genäht wird, brauch ich euch wohl nicht zu erklären, oder? *lach* Daher mache ich hier wirklich mal einen kurzen Post draus :-)






Und hier ist mein Kissen mit seinen Kissenfreunden....

... wenn ich so weitermache, muss ich glaube ich zusehen, dass ich auch noch auf dem Sofa Platz finde :-)

So, ich finde für meine Verhältnisse, war das heute wirklich kurz! Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, macht es Euch kuschelig und bis ganz bald!

Kommentare:

  1. Ganz, ganz, zauberhaft und eine reizende Idee!
    Hab ein feines Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallihallo :)))
    Das Kissen ist ja wohl im wahrsten Sinne des Wortes einmalig!! Ich wäre im Leben nicht drauf gekommen aus einem einfachen Geschirrtuch ein Kissen so nähen (also, wenn ich soetwas wie nähen könnte...*räusper*)
    Es sieht wirklich total super aus!!!
    Ich wünsche dir ein kuscheliges Wochenende.
    Herzlichste Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, danke! Aber ich will ja ehrlich sein, Geschirrhandtücher haben schon andere Bloggermädels zu tollen Sachen verarbeitet!
      Sage mal, weißt Du eigentlich, dass es auch Nämas mit Handbedienung gibt?
      Liebe Grüße
      Vanessa

      Löschen
  3. Halli, hallo,
    ich wollte mich nochmal ganz herzlich bei Dir bedanken, dass Du mich für den Award vorgesehen hast.
    Ich habe mich wirklich sehr gefreut bzw. habe ich mich sehr geehrt gefühlt.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    Liebe Grüße Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nicole!
      Das freue mich aber, wenn ich Dir eine Freude bereiten konnte. Bin schon gespannt!
      Einen schönen Sonntag noch!
      Liebe Grüße
      Vanessa

      Löschen
  4. Liebe Vanessa, das ist ja eine wundervolle Idee und ist einfach perfekt umgesetzt!!! Das Kissen sieht wundervoll aus.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Susanne, lässt sich auch super drauf schlummern.... ;-)

      Löschen
  5. Ein wunderschönes Kissen ist das geworden. Aber wenn Du nicht mehr weisst wohin damit, wir haben noch Platz ;-) LG Diana

    AntwortenLöschen
  6. Dem Geschirrtuch hat nix besseres passieren können, als von dir so veredelt zu werden - das möchte ich auch gleich haben ;O)
    Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Doris!
    Das hast Du aber schön geschrieben! Freud mich, dass es Dir gefällt ;o)
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend!
    Liebe Grüße
    Vanessa

    AntwortenLöschen